Innentüren


INNENTÜREN

Entscheiden Sie sich für eine Innentür von einer Firma mit langer Tradition und mit Erfahrungen. Die Innentür dient zur funktionellen Trennung aber auch Verbindung von benachbarten Zimmern. Die Tür ist aus der ästhetischen Sicht genauso wichtig wie die Einrichtung der Wohnung, daher müssen wir uns auch um ihre Oberflächenbehandlung und ihr Design kümmern. Die Tür sollte Jahrzehnte dienen und mit diesem Zweck muss sie auch ausgeführt werden.

Die Qualität der Innentüren unterscheidet sich durch die Oberflächenbehandlung:

  • Folie /die billigste Variante/ - wird in unterschiedlichen Ausführungen geliefert – Buche, Eiche, Nussbaum, Kirsche, Ahorn, Wenge – Ausfüllung Wabenplatte – schon ab 50 €
  • CPL-Laminat – höhere Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß – wird in unterschiedlichen Ausführungen geliefert – Buche, Eiche, Nussbaum, Kirche, Ahorn, Wenge – Ausfüllung Wabenplatte, auch Vollplatte – schon ab 70 €
  • Holzfurnier – die höchste Qualitätsstufe – schon ab 100 €

Jedes Zimmer im Haus gehört zu einer anderen Wärmezone, weil nicht jedes Zimmer gleich ausgeheizt wird. Diese Wärmezonen sind miteinander durch Durchgänge – Türen verknüpft. Die Innentüren werden überwiegend aus Holz hergestellt, da ihre Konstruktion solid und stabil mit guten akustischen Eigenschaften sein muss. Der Türrahmen kann aus Holz, Wabenplatte (in Form von Bienenwaben gepresste Pappe) hergestellt werden. Die Massivholztüren sind von höchster Qualität, sind aber auch teurer und von Gewicht her viel schwerer. Die Türen aus Wabenplatte sind billiger, haben aber schlechtere akustische Eigenschaften.

Bei der Auswahl der Innentür muss man auch daran denken, dass die Tür ein fester Bestandteil des Interieurs ist, d.h. Accessoire jedes modernen Interieurs im Stil Ihrer Möbel oder Ihres Bodens. Manchmal kann man mit Tür auch Kontraste setzen. Wenn man in einem Zimmer mehrere Türen hat, ist es empfehlenswert, alle im gleichen Stil zu halten.

Auswahl für den Interieur:

Die größte Auswahl der Innentüren gibt es immer bei dem Bau eines neuen Familienhauses. Zu den meist eingesetzten Türen gehören Drehtüren oder Türen mit Oberlicht. Ein sehr beliebter Trend sind die Schiebetüren, und zwar vor der Wand oder in der Wand laufend. Die Tür z.B. ins Badezimmer soll gegen größere Feuchtigkeit widerstandsfähig sein, daher werden sie durch verschiedene Lüftungsgitter, -öffnungen oder –ausschnitte ergänzt.

Feuerschutz-Innentür

Die Tür muss vor allem wichtige Feuerschutznormen erfüllen. Die Feuerschutztür schützt Ihr Eigentum, Haus aber auch Ihre Gesundheit.

Die Feuerschutztür bietet Schutz nicht nur vor Feuer, aber kann auch rauchdichte und schalldichte Eigenschaften haben.

Man kann sie nicht nur als Eingangstür für die Wohnung verwenden, sie sind viel massiver als standardmäßige Innentür und daher wiedersteht eventuellen Einbruchversuchen besser.

Für die höchste Sicherheitsstufe wird die Tür eingesetzt, die gegen Einbruch oder Eindringen direkt getestet wurde. Diese Tür wird als B2 oder B3 bezeichnet (je höhere Nummer der Sicherheitsklasse, desto höherer Schutz)

Innentür, mit Furnier

Es handelt sich um Vollplattentür, die sich durch höhere Festigkeit, Widerstandsfähigkeit und Schalldichtheit im Vergleich zu den meistens verwendeten Waben-Innentüren auszeichnet. Auf Anfrage des Kunden können wir auch beliebige Innentüren herstellen – moderne, rustikale, in Sonderausführung..., manchmal passiert es sogar, dass ein Kunde mit einem Bild aus einer Zeitschrift kommt, um die Tür auf die Anfrage herzustellen.

Moderne Türen sind eine starke Waffe in Büro- oder Konferenzräumlichkeiten, da der Kunde das Niveau der Gesellschaft, in der er sich befindet, subjektiv beurteilen kann.


© 2019 Stolárstvo u Kunaja s.r.o | Alle Rechte vorbehalten | Webtec s.r.o.